WIR BEWERBEN UNS
ALS KULTURHAUPTSTADT EUROPAS
NÜRNBERG 2025

Past Forward
zurück Leichte Sprache bar­rie­re­frei Menü

N2025 Open Call 2018

  • Homepage N2025 Open Call 2018Link
© Philip Stock

Das Bewerbungsbüro Kulturhauptstadt Europas 2025 der Stadt Nürnberg rief 2018 zum ersten N2025 OPEN CALL auf: Interessierte können dabei zwischen dem 17. April und dem 10. Juni 2018 soziale, künstlerische oder ökologische Projekte für die Bewerbungsphase auf der Online-Plattform opencall.n2025.de einreichen.

Mit dem Open Call verfolgt das Bewerbungsbüro Kulturhauptstadt Europas 2025 der Stadt Nürnberg einen hoch-partizipativen Ansatz, der konsequent auf Transparenz und Co-Creation setzt.

Die Projekte mussten 2018 oder 2019 realisierbar sein und sich mindestens einem der drei folgenden Themen befassen:

  • Stadt und Veränderung: Was soll in der Stadt verändert werden?
  • Europa: Welche Ideen gibt es zu Europa?
  • Geschichte: Wie wirkt sich Geschichte auf das Leben in der Stadt aus?

Vom 17. Juni bis zum 13. Juli 2018 wurde öffentlich über die Ideen abgestimmt. Aus über 150 eingereichten Projekten wählten mehr als 14.000 Abstimmerinnen und Abstimmer die Gewinner. Die elf beliebtesten Ideen wurden mit bis zu 5.000 Euro unterstützt. Wir begleiten die Projekte weiter bei der Umsetzung.

Mehr zum Thema